Sprüche: Inception Zitate

Ich könnte mir den Film Inception immer und immer wieder angucken. Ich finde es einfach so unglaublich faszinierend, welche Gedanken man sich zu dem Thema Träumen machen und wie gut man sie auch umsetzen kann. Daher habe ich für euch ein paar tolle Zitate aus dem Film zusammengefasst. Viel Spaß 😉

Es heißt, wir benutzen nur einen Bruchteil des tatsächlichen Potentials unseres Gehirns, wenn wir wach sind. Und wenn wir schlafen, nutzt unser Verstand fast alles.

Im Traum funktioniert der Verstand wesentlich schneller, deshalb fühlt sich die Zeit einfach langsamer an.

Kein Gedanke ist simpel, der in den Verstand eines anderen eingepflanzt werden soll.

Träume fühlen sich doch real an, während wir sie träumen? Erst wenn wir aufwachen, fällt uns auf, dass irgendetwas seltsam war.

Was passiert, wenn man anfängt, an physikalischen Gesetzen rum zuspielen?

Welches ist der widerstandsfähigste Parasit? Ein Bakterium? Ein Virus? Ein Darmwurm? […] Ein Gedanke! Resistent, hoch ansteckend! Wenn ein Gedanke einen Verstand erstmal infiziert hat, ist es fast unmöglich ihn zu entfernen. Ein Gedanke, der voll ausgeformt, vollkommen verstanden ist, der bleibt haften. Irgendwo da oben drin!

Wir sitzen jetzt hier eine Woche fest, kämpfen gegen Fischers kleine Privatarmee und wenn wir sterben, fallen wir in den Limbus und sind dort, bis unsere Hirne zu Rührei werden, klasse.

Wir sollten keine Angst davor haben von größerem zu träumen, Darling!

Am Anfang war es gar nicht so schlecht sich wie Götter zu fühlen. Das schlimme daran war, zu wissen, dass nichts davon real ist.

Du wartest auf einen Zug, ein Zug der dich weit weg bringen wird. Du weißt wohin der Zug dich hoffentlich bringen wird, aber du weißt es nicht sicher, aber das ist dir nicht wichtig, weil ihr zusammen sein werdet.

Ihr Traum ist zu ihrer Wirklichkeit geworden.

Im Traum macht unser Verstand das ständig. Wir erschaffen und nehmen unsere Welt gleichzeitig wahr. Und unser Verstand macht das so gut, dass wir nicht einmal merken, dass es passiert.

Irgendwann hat sie mir die Wahrheit gesagt. Sie war besessen von einem Gedanken. Dieser Eine, sehr einfache Gedanke, der alles verändert hat: Das unsere Welt nicht real ist, dass sie nur aufwachen müsse, um in die Realität zu gelangen.

Sie haben zwei Minuten Zeit, um ein Labyrinth zu entwerfen, bei dem es eine Minute dauert, um es zu lösen.

 

Advertisements

5 Kommentare zu „Sprüche: Inception Zitate

  1. Das hat echt Spaß gemacht zu lesen. Gerne mehr aus der Richtung. Bist du Filmfan?

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank 🙂 Es gibt ein paar Filme, die ich richtig gut findet und zu denen werde ich auch immer mal wieder Zitate online stellen – ansonsten bin ich ein Buchfan 😛

      Gefällt 1 Person

      1. Das eine schließt das andere ja nicht aus 🙂

        Gefällt 1 Person

      2. Das stimmt, ich komme nur nicht mehr so häufig zum Filme gucken 😛

        Gefällt 1 Person

      3. Schade drum! Wünsche dir noch einen schönen Tag 🙂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Buch & Schöpfer

Geschichten braucht die Welt

Nias Bücherwelt

Life is a book and there are thousand pages I have not read.

silverbooks

Hobbyautorin & Bloggerin

The Book & the Owl

Eat, read, sleep & repeat.

read books and fall in love

Bücher - Literatur - Rezensionen

YASMINAX

Enjoy every moment

bookshelfnews.wordpress.com/

" Bücher sind fliegende Teppiche , ins Reich der Fantasie... "

Zoë Beck

Blog, Infos, alles.

deep read

Lesen kann man nie genug.

LESBAR

der Bücherblog

crimealley

"There is a splinter of ice in the heart of a writer." (Graham Greene)

Lecture of Life.

"I’ll read my books and I’ll drink coffee and I’ll listen to music, and I’ll bolt the door."

Im Bücherzelt

... denn in Büchern liegt die Seele aller gewesenen Zeit.

Krimisofa.com

Buchrezensionen, Interviews, u.v.m.

secretbookchamber

Dein Buchblog für Jugendbücher!

Yvonnes Bücherecke

Geschichten aus dem Leben einer Buchliebhaberin

Buechertatzen

Auf leisen Sohlen durch die Geschichten

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close