Wissen: Wie schreibe ich ein Buch? – Tipps

Viele Träumen davon ein Buch zu schreiben und es später zu veröffentlichen. Bei manchen scheitert es bereits beim Schreiben, bei anderen wiederum ist die Verlagssuche eine Hölle. Ich gebe euch Tipps, wie ihr es schafft ein Buch zu schreiben, wie ihr Schreibblockaden überwindet und am Ende das fertige Buch in der Hand hält!

  • Nicht planlos drauf los schreiben

Ich selber musste es auf die harte Tour lernen. Jahrelang habe ich probiert planlos drauf los zu schreiben. In der Hoffnung ein gutes Buch zu schreiben. Aber es hat einfach nie funktioniert. Ich wusste nicht wohin das Buch gehen soll. Wer die Charaktere eigentlich sind und welche Orte für die Geschichte wichtig sind. Ich dachte, das kommt alles schon von alleine. Es mag zwar vielleicht unter 100000 Schriftsteller einen geben, der mit dieser Methode erfolgreich ist, aber für die Mehrheit gilt dies eben nicht. Daher ist es wichtig für sich eine Methode zu entdecken planvoll sein Projekt zu meistern.

  • Recherchiere über die Inhalte deines Buches

Du möchtest ein Buch über die Erfolgsgeschichte eines Models schreiben? Das ist an sich keine schlechte Idee, jedoch solltest du dich dann auch in diesem Bereich auskennen. Du kennst dich mit unterschiedlichen Charakteren nicht aus? Auch kein Problem. Damit du erfolgreich ein Buch schreibst, ist es wichtig viel und ausführlich zu recherchieren. Du kannst dich im Internet informieren, andere Autoren interviewen, Veranstaltungen und andere Orte besuchen, um die Inhalte deines Buches besser zu kennen.

  • Themen, Charaktere, Handlungsverlauf festlegen, notieren und ausarbeiten

Damals in der Schule hast du dir immer eingeredet ‚Ach das brauche ich nicht von der Tafel abschreiben, das kann ich mir so merken‘. Falsch! Schreibe auf, welche Figuren du in dein Buch einbringen möchtest. Lege den Handlungsverlauf fest und arbeite stetig deine Geschichte aus!

  • Beim Schreiben stets alle Sinne ansprechen und ausführlich die Ereignisse beschreiben

Du möchtest, das dein Leser sich in die Geschichte hineinversetzen kann und mit den Charakteren mitfühlt? Spreche möglichst viele Sinne an, sodass andere einen Eindruck der Geschehnisse bekommen!

  • Üben, üben und nochmals üben

Natürlich ist es nicht möglich ohne Übung und aus dem Stand einen Bestsellerroman zu schreiben. Viele mögen zwar sagen, dass man Talent braucht. In meinen Augen ist das aber Schwachsinn. Man kann alles lernen und durch Übung voran bringen. Schreibe Texte, benutze Stilmittel absichtlich und schaue auf ihre Wirkung.

  • Viele andere Bücher lesen, Ideen und Inspiration sammeln

Wenn man viele Bestseller ließt, entwickelt man ein Gefühl wie sie geschrieben sind. Man sieht wie andere Bücher schreiben und kann sich von ihnen inspirieren lassen. Man sieht wie sie Stilmittel einsetzen und Spannung aufbauen.

  • Schreibroutine aufbauen

Jeden Tag schreiben? Einmal in der Woche oder doch nur einmal im Monat? Wichtig ist, dass man sich selber so lange an das Schreiben gewöhnt, dass man eine Art Automatismus entwickelt. So geht das Schreiben am Ende des Tages einem leichter von Hand.

  • Arbeitsziele definieren und die nächsten Schritte festlegen

Nur wer seine Ziele kennt und Schritte für seinen Erfolg aufschreibt, kann sie auch erreichen. So kann man selber auch seine Schritte beim Erreichen abstreichen und sich darüber freuen, wie weit man schon gekommen ist. Es ist also auch eine Art von Motivation.

  • Kritik fremder Personen einholen und umsetzen

Das Buch ist fertig und man denkt sich ‚Boah ist das Buch genial!‘ Aber ließt es erst ein Anderer kann er dir noch Schwachstellen des Buches aufzeigen und dir helfen ein noch besseres Buch zu schreiben. Natürlich gehört dazu eine Menge mut, weil man sein Meisterwerk das erste Mal ein Publikum präsentiert. Es lohnt sich aber, probiert es aus!

 

Ab sofort findet ihr mich auch auf Facebook – Folgt mir jetzt und verpasst nie wieder einen Beitrag von mir – Einfach HIER klicken und los geht’s!

Oder werdet Mitglied in der Facebookgruppe! Ich freue mich auf euch.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Tess Bücherwelt

Bücher sind fliegende Teppiche , ins Reich der Fantasie

buchbloghimmel.wordpress.com/

Für alle die, die Bücher lieben

silverbooks

Hobbyautorin und Bloggerin

Zoë Beck

Blog, Infos, alles.

Papillionis liest

Bilderbücher, Sachbücher für Kinder, Kinderbücher, Hörspiele, Pädagogik, Unterrichtsmaterial für die Grundschule

deep read

Lesen kann man nie genug.

%d Bloggern gefällt das: